Kehren Sie zurück

Pauschale Preise für Fenster mit Rolladen

Pauschale Preise für Fenster mit Rolladen

Wenn eine Fenstersanierung ansteht oder ein Neubau mit Fenstern bestückt werden soll, können Komplettpakete mit integriertem Rolladen die beste Wahl sein. Die Kombination ist kompakt und aufeinander abgestimmt und ein aufwendiges Ausmessen und Anpassen entfällt.

Vereinfachtes Aufmaß und Dämmung

Bei der Ausstattung eines Gebäudes mit neuen Fenstern stellt sich oft gleichzeitig die Frage, welche Art von Rolladen angebracht werden soll. Beim Preisvergleich der unterschiedlichen Rolladentypen wie Aufsatz- oder Vorsatzmodelle müssen bauspezifische Gegebenheiten berücksichtigt werden. Im Aufmaß sollte keine Fensterfläche verdeckt und der Rolladenkasten möglichst unauffällig integriert werden.

Die oft einfachste Lösung ist der Kauf von Fenstern mit bereits angepassten Rolläden. Die kombinierte Werkstückeinheit braucht lediglich entsprechend der Laibungs- beziehungsweise Nischengröße angepasst werden und kann komplett eingesetzt werden.

Die Hersteller passen die Fenster mit integriertem Rolladen den notwendigen Dämmungseigenschaften an, sodass unnötige Wärmeverluste durch bauliche Einschränkungen vermieden werden. In vielen Fällen ist der Platzbedarf der kombinierten Elemente geringer und je nach Ausführung können die Preise deutlich günstiger sein als beim getrennten Kauf.

Modulare Zusammenstellungsvarianten

  • Kunststoffrahmen mit Kunststoffrolladen
  • Kunststoffrahmen mit Alurahmen
  • Alurahmen mit Alurolladen
  • Alurahmen mit Kunststoffrolladen
  • Rolladeneinheit mit separaten Insektenrollo
  • Rolladeneinheit mit separaten Pollenschutzgitter
  • Manueller oder elektrischer Rolladenbetrieb

Soviel kosten Fenster mit integriertem Rolladen

Die meist als Aufsatzelemente am Fensterrahmen montierten modernen Isolierglasfenster beginnen ab rund 250 Euro für ein quadratisches Fenster mit dem Seitenmaß von einem Meter. Standardmaße springen an beiden Seitenkanten um jeweils 25 Zentimeter und je Längensprung erhöht sich der Preis um etwa hundert Euro.

So können Sie Ihre Kosten senken

Für Sanierungen oder Neubauten können Sie mehrere Förderprogramme in Anspruch nehmen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gewährt zinsgünstige Kredite, Investitionszuschüsse und weitere Bezuschussungen. Voraussetzung ist die Beantragung vor der Sanierung beziehungsweise dem Baubeginn.

Tipps & Tricks
Eine zusätzliche Einsparmöglichkeit besteht durch die steuerliche Absetzbarkeit von Handwerkerkosten, die bei der Montage der Fenster mit Rolladen entstehen. Sammeln Sie alle Rechnungen und Quittungen.

Startseite » Bauen » Fenster » Rolladen